Rufen Sie kostenfrei und unverbindlich an!

✆ 0800 - 11 007 00

Wirtschaftsdetektei Schiesser

Videoüberwachung

Üblicherweise werden zur Observation von Personen oder Örtlichkeiten Detektive eingesetzt. In manchen Fällen ist das räumlich oder sachlich allerdings nicht machbar. Besonders im Wirtschaftsbereich ist die Videoüberwachung dann oft die einzige Möglichkeit, vor allem bei Situationen im Kassenbereich oder im Lager. In diesen Fällen werden Videokameras unauffällig platziert. In ihren geschickt gewählten Verstecken fallen sie weder Mitarbeiten noch Besuchern auf. Die hohen Aufnahmekapazitäten der Speichermedien ermöglichen eine kontinuierliche Aufzeichnung der Videoüberwachung über den gesamten Ermittlungszeitraum.

Videoüberwachung

Bei einem entsprechenden Anfangsverdacht ist die verdeckte Videoüberwachung erlaubt und sehr oft erfolgreich, insbesondere bei dem Verdacht auf Diebstahl und andere ähnliche kriminelle Delikte. Selbstverständlich werden sämtliche Maßnahmen der Videoüberwachung unter Berücksichtigung relevanter juristischer Belange durchgeführt. Zur Aufklärung von Straftaten und der Überführung der Täter sind auch Mitarbeiterüberwachungen möglich. Diese Aufnahmen der Videoüberwachung sind gerichtsverwertbar. Der Einsatz der Videoüberwachung ist aber auch im Außenbereich bei Veranstaltungen oftmals sinnvoll. So können Delikte auch hier durch eine Videoüberwachung geklärt und Täter überführt werden. Das betrifft auch Straftaten wie Gewalt und Sabotage.

Verdeckte Videoüberwachung als Ergänzung zur Detektiv-Arbeit

Die Videoüberwachung ist aber kein Ersatz für die klassische Detektivarbeit. Eine Videoüberwachung wird ergänzend zu konventionellen Ermittlungen eingesetzt. Die von uns eingesetzten Geräte sind stets auf dem technisch neuesten Stand. Die kontinuierlichen Weiterentwicklungen bringen zumeist weiter verkleinerte und optisch verbesserte Geräte für die Videoüberwachung und höhere Reichweiten der Sender mit sich. All das kann für die Observationen nur von Vorteil sein. Wenn sich eine videoobservierte Person örtlich entfernt, dann ist es dem Detektiv dank neuester Ortungstechnik möglich, ihr zu folgen und so eine lückenlose Dokumentation zu verfassen.

Wir ermitteln bundes- und weltweit. Für uns ist kein Fall wie der andere. Das ist uns Grund genug für jeden Ermittlungsauftrag, auch für die Videoüberwachung, ein individuelles Konzept zu erstellen. Dieses Individualwerk orientiert sich selbstverständlich am Auftrag des Kunden und den definierten Ermittlungszielen. Darin sind auch die eventuell geplanten Technikeinsätze wie die Videoüberwachung enthalten.

Kontaktieren Sie uns gerne, auch zu Vorabgesprächen über technische Möglichkeiten und Erfolgschancen. Sie können uns jederzeit für Ermittlungen in ganz Deutschland kontaktieren. Wir können Sie in einem unverbindlichen Gespräch über mögliche Ermittlungstechniken aufklären. Auch die Aussichten auf mögliche Erfolge durch eine Videoüberwachung lassen sich im Vorfeld besprechen.

 

Verwandte Themen:   Personalüberwachung       Diebstahl-Verdacht